Musa Basjo - Japanische Faserbanane

Musa Basjo - Japanische Faserbanane

Die Japanische Faserbanane ist bisher mein Favorit unter den exotischen Pflanzen und sollte in keinem Garten fehlen. Sie benötigt viel Wasser und Sonne, einen halbwegs windgeschützten Platz und im Sommer viel Dünger. Dann wächst sie wie wild. Wir haben acht Bananen ausgepflanzt und überwintern diese auf 80 cm gestutzt in mit Stroh gefüllten fassähnlichen Verschlägen. Man kann Bananen im Topf auch drinnen überwintern! Wichtig ist nur, dass der mit Wasser gefüllte Stamm nicht komplett abfriert.

Frosttoleranz: bis -5 Grad (Schutz vor erstem Frost empfohlen)

Heimat: Asien

Standort: Sonnig, halbwegs windgeschützt

Überwinterung: wie oben beschrieben

Wasserbedarf: Viel Wasser, viel Dünger

Botanischer Name

Deutscher Name

Gesamthöhe in cm

Preis

Musa Basjo

Faserbanane

200-220

€89,00

Musa Basjo

Faserbanane

120-160

€39,00

Musa Basjo

Faserbanane

60-80

€25,00

Richtwerte inklusive 13% Mehrwertsteuer